Weihnachten zu Hause

In der Serie verliebt sich eine 30-Jährige in einen 19-Jährigen, gesteht ihm an seinem Geburtstag ihre Gefühle, die er nicht erwidert, rennt deswegen zu ihrem Barkeeper-Freund und heult sich über die Dating-Ungerechtigkeit aus, dass bei Männern keine innere Uhr tickt, sie Dauer-Single ist, einsam blah blah blah.

Ein absurdes Theater, kein 19-Jähriger würde eine Beziehung mit einer 30-Jährigen eingehen, das in ähnlicher Form auch in der Realität stattfindet, denn es gibt einfach Konstellationen, bei denen die Beteiligten ganz offensichtlich nicht am Ende Hand in Hand in den Sonnenuntergang spazieren.

Natürlich mecker ich auch, beschwere mich über bestimmte Verhaltensweisen, kurzfristig abgesagte Dates, Unentschlossenheit und was den Weibern sonst noch so an Merkwürdigkeiten einfällt, aber ich werde hier nie rumjammern, dass eine halb so alte Frau, die ich in einem Club kennengelernt habe, keine Beziehung, Kinder, Heirat und Eigenheim mit/von mir will.

16 Kommentare zu „Weihnachten zu Hause

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s