Schnellbrüter

Der Syrer + meine Schwester = ein Baby.

Gezeugt 6 Monate nach dem ersten Kennenlernen. Für mich überhaupt kein Problem, denn ich verstehe die Warterei nicht.

Mit Anfang 20 vor dem ersten Job, okay, aber danach … 2 Jahre wird abgewartet, eine Beziehung auf Probe geführt. Mit einer gemeinsamen Wohnung wiederholt sich das Spiel, und wenn dann endlich alles passt, ist die Luft längst raus.

Da könnte sich das Kind schon alleine die Schuhe zubinden.

Haben beide einen Kinderwunsch, keinen Dachschaden und wollen die Verantwortung übernehmen, get it on!

Der Kirchturm

Sonntag gab es vorm Brunch zur Begrüßung ein halbes Glas Sekt.

Hui … danach musste ich mich bei der Verwandtschaft anlehnen.

Ein Grund, warum ich keinen Alkohol trinke.

Beschwingt bin ich eh, beschwipst aber muss ich nicht sein.

06069

Buhu. Es wird keine Fortsetzung von Skylines geben.

Netflix hat die Serie abgesetzt.

Dabei hätte der Stoff bestimmt noch für 2 weitere Staffeln gereicht.

Die Kritiker waren positiv überrascht, ich ebenso. Auch aus der Szene gab es kaum negative Stimmen.

Wer 4 Blocks gut findet (und auf Hip-Hop steht), kann sich Skylines ohne Bedenken angucken.

Manschetten-Regel

Ich habe einen Ärmel-Fetisch.

Die können gar nicht lang genug sein.

Können sie natürlich schon, aber bei so einem Anblick … da fehlen mindestens 10 Zentimeter.

Breitet Mann seine oberen Extremitäten aus, um Bäume, dicke Frauen oder eine Schrankwand zu umarmen, müssen die Handgelenke bedeckt bleiben.

Fragt Mutti.

Outlaw-King

Ein halbes Jahr lang hatte mein Auto keinen TÜV. (Ich weiß, die Bezeichnung ist nicht korrekt, ihr kleinen Klugscheißer.)

Gefahren bin ich trotzdem. Durchs Dorf. Für Reisen in die beste Stadt der Welt nehme ich immer den Zug.

Meinen Vater machte das trotzdem nervös. Die Bullen. Oder ein Unfall.

Tzzz.

Während des (Hoch-)Sommers hatte ich einfach wenig Lust, mich darum zu kümmern.

Jetzt hat mein Auto wieder eine gültige Plakette und die nächste Hauptuntersuchung ist im November 2021.

Das passt mir viel besser.

Ich bin ein Herbstkind.

Pete

Im Gym kann ich beim Training endlich wieder eine Mütze tragen. Das sieht zwar komisch aus, aber dort sind eh keine geilen Weiber.

Den Sommer über habe ich meine zugluftempfindlichen Ohren mit Kopfhörern geschützt, jedoch sind diese bei manchen Übungen hinderlich und nerven.

Ich fühle praktisch schon, wie der Bizeps wächst.