Symbolpolitik

Mich kotzt diese Scheinheiligkeit an.

Kreuze aufhängen und Flüchtlinge abweisen.

Eigen- statt Nächstenliebe. Weil im Herbst gewählt wird.

Für Christen gibt es keine Obergrenzen. Ist das Boot nie voll.

Vielleicht sollte Markus Söder mal wieder einen Blick in die Bibel werfen.

media.media.e1af2bc0-eef7-47e8-b361-594b8be8d9b5.original1024

 

I’m only happy when it rains

Seit Wochenbeginn checke ich regelmäßig, ob ich denn am Samstag feiern gehen kann, ohne einen tatsächlichen Hitzetod zu sterben.

Und es sieht gut aus. 20 Grad Tageshöchsttemperatur und eine Regenwahrscheinlichkeit von 90 Prozent. Endlich wieder normales Hamburger Wetter.

Sonst könnte ich erst wieder Ende Juni los, weil die nächsten beiden Wochenenden verplant sind, und 4 Wochen kein Tanz & Tohuwabohu, nein, das wäre ein wirklich untragbarer Zustand.