Und dir wird vergeben

1. Bei Jobs mit schlechter/schlechten Bezahlung/Arbeitsbedingungen habe ich immer Sachen mitgehen lassen.

2. Ich besitze eine Polizeiauto-Kennzeichen-Souvenir-Sammlung.

3. Ein gefälschtes Attest inklusive Unterschrift des Bundespräsidenten hat mich ein halbes Jahr vom Schwimmunterricht befreit.

4. Früher wollte ich Terrorist werden. Deswegen gibt es fast keine Fotos von mir.

5. Obwohl ein Verstoß gegen den Waffenerlass hatte ich immer ein Messer dabei.

6. Gegen eine Jugendgang führte ich einen Kleinkrieg.

7. 2 Jahre bin ich mit einem Auto ohne TÜV gefahren.

Danke Jule.

Advertisements

Mein Reich komme

Der Klodeckel wird nicht wieder runter geklappt. Die Haustür bleibt halb offen. Das Licht im Flur an. Der ein oder andere Handtuchhaken auf der Strecke. Das Badezimmer verwandelt sich in ein Dampfbad. Im Zahnputzbecher stehen plötzlich 5 Zahnbürsten dicht aneinander gedrängt. Kekskrümel auf dem Sofa. Und das ist hoffentlich Nutella. Überall Haare. Lange blonde Haare. Aber ja, jederzeit wieder.

Vier Sterne

Immer dieser Blick zurück. Bei jeder passenden Gelegenheit wird erinnert. Emotional aufgeladen. An Taten, die vor Jahrzehnten geschahen. Besieger & Besiegte sind längst Geschichte. Meine Generation war unbeteiligt. Ungeboren. Trotzdem will man nicht vergessen. 1954 wurde Deutschland das erste Mal Weltmeister.

VHS

Atomkraft. Kalter Krieg. Vater, Mutter, Kind. Männer regieren die Welt. Frauen bringen Schnittchen. Keine Homos. Wehrpflicht. Und die D-Mark. Unbedingt die D-Mark. Jeden Sonntag Schweinebraten. Autowaschen. Internet gibt es nicht. Wutbürger schreiben Leserbriefe. Wobei …

Großvater

Es wäre doch ein schlechter Witz, wenn wir bei all der Freiheit, die wir heute haben, überfordert von den Möglichkeiten, falsche Kompromisse eingehen und am Ende in unseren Beziehungen unglücklicher sind als Generationen vor uns.