Tell me why?

20151206_023623

Zum Glück ist heute Montag und man kann sich vom Wochenende erholen. +++ Samstagabend bei meiner Schwester angekommen. Eine Tüte selbstgebackene Kekse, Süßigkeiten und Weihnachtsgedöns abgegeben, eine Tüte mit gleichem Inhalt in Empfang genommen. +++ Bis 7 Uhr morgens getanzt. Jule nach Hause gebracht, während sie über Gott und die Welt schimpfte. Ok, eigentlich schimpfte sie nur über Männer. +++ Zwischen Frühstück und Mittag geschlafen. Meiner Nichte bei den Hausaufgaben geholfen. Ins Mathebuch geguckt & ich hatte noch weniger Lust als meine Nichte. Textaufgaben. +++ Am Nachmittag die Heimreise angetreten. Leider ging im Zug das WLAN nicht. +++ Zwischenstopp in Lüneburg. Einmal durch die Stadt spaziert. Hübsch. +++ Um 23 Uhr ins Bett. Licht aus. Gute Nacht.

Stadt, Land, Fluss

Er: „Hallo! Ich bring euch beiden mal zwei Drinks.“
Sie: „Dankeschön! Das wäre doch nicht nötig gewesen.“
Er: „Ich hätte euch schon viel früher angesprochen. Ihr seid die beiden hübschesten Frauen hier. Aber leider wohne ich in der falschen Stadt.“
Sie: „Ach, wo wohnst du denn?“
Er: „Düsseldorf!“
Sie: „DÜÜÜÜSSELLDORF!!1!!!“